Early Birds

Bild_EB_Flyer_2020-2021
Flyer als pdf

Kulturveranstaltungen der besonderen Art für Erwachsene

Wir freuen uns, Sie mit einem vielfältigen Programm in diversen Institutionen willkommen zu heissen.

Wir empfangen Sie regelmässig an interessanten Kulturorten der Stadt Zürich, die Sie exklusiv erleben können. Die von mehreren Institutionen gemeinsam entwickelten und durchgeführten, thematischen Veranstaltungsreihen gewähren spezielle Einblicke.

Freitag von 9:00 bis 11:00 Uhr
Die Veranstaltungen können auch einzeln besucht werden.
CHF 20 pro Veranstaltung
Bitte bar zahlen.

Eine Anmeldung ist im Moment wegen der aktuellen Situation zwingend nötig.
Die Teilnehmerzahl ist aus demselben Grund auf 15 Personen beschränkt.

Ab dem 13. September 2021 ist für die Teilnahme ein gütiges Covid-Zertifikat nötig.

Kann der Abstand von 1,5 m nicht eingehalten werden gilt mancherorts in den Innenräumen eine Maskentragpflicht.  Bitte bringen sie eine mit.

Für die spezifischen Schutzmassnahmen der einzelnen Häuser informieren Sie sich bitte direkt auf der Webseite der veranstaltenden Institutionen.

Kontakt / Information / Anmeldung
info@kulturvermittlung-zh.ch
Tel.: 079 662 83 46

Le sacre du printemps

Kultur Kontrovers

Opernhaus Zürich, Probebühne Kreuzstrasse Kreuzstrasse 5 / UGZürich,

Die Uraufführung des Balletts «Le Sacre du Printemps» zeigte auf eindrückliche Weise die Bruchstellen der damaligen Gesellschaft auf. Die kontroversen Meinungen im Publikum entluden sich während der knappen halben Stunde […]

Madame, Monsieur

Rollenmodelle

Tanzhaus Zürich Wasserwerkstrasse 127 A, Zürich, Zürich

Wird das Geschlecht von der Anatomie oder vom Verhalten bestimmt? Gibt es typisch weiblich oder männlich Bewegungen? Durch Analyse, in der Diskussionen und mit Spass hinterfragen wir Körperhaltungen, Klischees und […]

Künstlerpersönlichkeiten im Fokus

Pompöse Sinnlichkeit

Tonhalle Zürich, Billettkasse Claridenstrasse 7, Zürich, Zürich

Der Künstler schafft einen emotionalen Zugang zu verschiedenen Themen unseres Alltags. Angefangen bei stupiden Fragestellungen bis hin zu sehr komplexen Auseinandersetzungen unserer Gesellschaft. Anhand bislang unbekannter Bilder von Harald Nägeli und […]

Naturbild im Wandel

Natur-Reflektionen

Kunsthaus Zürich Heimplatz 1, Zürich, Zürich

Die Ausstellung «Earth Beats» ist ein künstlerisches Plädoyer zum Schutz der Erde und ihrer natürlichen Ressourcen, erwachsen aus der Dringlichkeit der Gegenwart. Die Natur ist über die Landschaftsmalerei fest in […]

Plant fever

Natur-Reflektionen

Museum für Gestaltung Zürich, Toni-Areal Pfingsweidstrasse 96, Zürich, ZH

«Plant Fever» hinterfragt die Vormachtstellung des Menschen gegenüber der Pflanzenwelt. Designerinnen, Wissenschaftler und Ingenieurinnen haben begonnen, sie als Verbündete zu sehen. Sie befassen sich mit Strukturen und Verhaltensweisen von Pflanzen, um […]

Imposant!

Pompöse Sinnlichkeit

Musée Visionnaire Predigerplatz 1, Zürich, Zürich

So unterschiedlich die Werke von Mario Cassisa, Wilfried Riess und Garance in Stil, Motivik und Entstehungsprozess sind, so imposant wird ihr üppiges Zusammenspiel von Farben und Formen in der Ausstellung sein. Cassisa und Garance lieben […]

Ich – Du – Wir

Rollenmodelle

Migros Museum für Gegenwartskunst Limmatstrasse 270, Zürich, Zürich

Evan Ifekoya beschäftigt mit den Medien Klang, Text, Video und Performance. In der Einzelausstellung reflektiert Evan Ifekoya über «blackness in abundance» wodurch verschiedene Positionen hervortreten, mithilfe derer eine Gemeinschaft ohne […]