Lade Veranstaltungen

Der schönste Tag im Leben

26 Januar 2024

Die Choreografin Bronislawa Nijinska nimmt in ihrem 1923 entstandenen Ballett Les Noces bewusst eine weibliche, feministische Perspektive ein und stellt die arrangierte Eheschliessung eines jungen Manns mit einer jungen Frau nicht als freudiges Ereignis, sondern als gefühlloser Schicksalsmoment dar. Statt der Darstellung von romantischer Liebe und prunkvoller Hochzeit demontiert sie Stück für Stück die Maschinerie von Familie und Zivilisation. Neben einer Werkeinführung erwarten Sie auch tänzerische Erfahrungen.

  • Mit Bettina Holzhausen, Ballett Zürich & Judith Schubiger, Heimatschutzzentrum Villa Patumbah

 

Bild: Man Ray: Portrait Bronislava Nijinska 1922

 

Diese Veranstaltung teilen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
26. Januar
Zeit:
09:00 - 11:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Reihe:

Veranstaltungsort

Opernhaus Zürich, Billetkasse
Sechseleutenplatz
Zürich,
+ Google Karte anzeigen