Lade Veranstaltungen

  Tiere, festgehalten in Gestalt und Form

09 September 2022

Unverkennbar das markante Horn des Steinbocks, die muskulöse Schulterpartie der Wisente – charakteristische Merkmale, der Umriss und seine Gestalt zeichnet das Wildtier in seiner Präsenz aus. Der Zürcher Künstler Rudolf Koller war ein begnadeter Tiermaler. In unzähligen Skizzen hat er versucht das spezifische der Tiere in wenigen Strichen einzufangen. Auf einem Streifzug durch den Tierpark Langenberg laden wir Sie ein etwas über diesen Maler und die heimische Tierwelt zu erfahren und durch genaues Beobachten und bewusstes Wahrnehmen die eine oder andere Besonderheit auf Papier festzuhalten.

  • Mit Annemarie Brennwald, Wildnispark Zürich und Eveline Schüep, Kunsthaus Zürich
Illustration Sonja Fierz

 

 

Diese Veranstaltung teilen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
9. September
Zeit:
09:30 - 11:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Reihe:

Veranstaltungsort

Wildnispark Zürich, Tierpark Langenberg, beim Treffpunkt vis-à-vis Bärenanlage
Wildparkstrasse 21
Langnau, 8135 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Wildnispark Zürich
Telefon:
Tel. 044 722 55 11
E-Mail:
bettina.gutbrodt@wildnispark.ch
Veranstalter-Website anzeigen