Zauberzündschnur & Ideenfeuerwerk

Musée Visionnaire Predigerplatz 1, Zürich, Zürich

Zauberzündschnur und Ideenfeuerwerk  Die Ausstellung «Faxen Flausen Firlefanz» im Musée Visionnaire entführt uns in eine verwunschene Welt, bevölkert von fantastischen Wesen. Zwischen Zirkus und Clownerie, Kunst und Krempel versetzen uns die ausgestellten Objekte in Staunen. Wir lassen uns von dieser fantastischen Fülle inspirieren, werfen einen neuen Blick auf sonst unbeachtete Dinge und hauchen ihnen Leben […]

CHF 125

Wunderwelten

Opernhaus Zürich Sechseläutenplatz 1, Zürich, ZH

Wunderwelten Das beste Rezept gegen Langeweile ist, sich mit Alice in verrückte Abenteuer zu stürzen und in ein Universum von Farben, Formen und Geschichten einzutauchen. Wir entdecken Wunderwelten, wo das Unmögliche gelingen kann, wenn man es für möglich hält und wo wir den ungewöhnlichsten Gestalten, Kunstwerken und Kindern begegnen, die zu Freunden werden. Wir nutzen […]

Künstlerpersönlichkeiten im Fokus abgesagt

Pompöse Sinnlichkeit

Tonhalle Zürich, Billettkasse Claridenstrasse 7, Zürich, Zürich

Der Künstler schafft einen emotionalen Zugang zu verschiedenen Themen unseres Alltags. Angefangen bei stupiden Fragestellungen bis hin zu sehr komplexen Auseinandersetzungen unserer Gesellschaft. Anhand bislang unbekannter Bilder von Harald Nägeli und dem Werk "L'enfance du Christ" des Komponisten Hector Berlioz gehen wir der Frage nach, warum Künstlerpersönlichkeiten oft für ihre Art der Kunst zu Unrecht […]

Imposant!

Pompöse Sinnlichkeit

Musée Visionnaire Predigerplatz 1, Zürich, Zürich

Mario Cassisa und Annamaria Tosini sind zwei künstlerische Positionen aus Sizilien, die dem Werk der in Zürich lebenden Lea Oetken gegenübergestellt werden. Buntheit, sizilianischer Überschwang, Fülle, Material- und Formenvielfalt bei Mario Cassisa und Annamaria Tosini, Reduktion auf erdige Farben und Konzentration auf Glas in den «Doppelbildplastiken» sowie strenge Systematik und Akribie in den Installationen bei […]

Das Stimmrecht des Körpers

Politik & Körper

Tanzhaus Zürich Café Nude, Wasserwerkstrasse 127 A, Zürich, Zürich

Tanz ist am sinnvollsten, wenn er Menschen zusammenbringt. Gibt es einen kollektiven Körper? Was sind die demokratischen Aspekte in der Arbeit einer Tanzkompanie? Wir werden mit Spass zusammen tanzen, um gemeinsame Entscheidungen mit der Intelligenz unserer Körper zu treffen. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Menschen mit Behinderungen sind willkommen, bitte kontaktieren Sie uns im Voraus. Mit Guillaume […]

Zwei Seiten, dazwischen ein Universum

Politik & Körper

Musée Visionnaire Predigerplatz 1, Zürich, Zürich

Etwas aus unterschiedlichen, neuen Perspektiven zu betrachten, Gewohntes in einen ungewohnten Kontext zu bringen, das ist auch die Absicht von Lea Oetken. Sowohl in den «Doppelbildplastiken», wie auch in den Inszenierungen von Alltagsgegenständen. Wir werden zusammen Objekte arrangieren und so Neues enstehen lassen, sie fotografieren und wieder verändern um spannende Konstellationen entdecken. Keine Vorkenntnisse erforderlich. […]